Dazugelernt

Ich habe gerade zwei Wochen frei *freu*. Neben sporteln, chillen, fotografieren, nähen, lesen, backen, kochen und shoppen schaffe ich es tatsächlich auch noch, einige ToDos von meiner Liste abzuarbeiten. Eins davon: Einen im Mai anstehenden Arzttermin umlegen.

In der Arztpraxis praktizieren Frau Dr. A und Frau Dr. B. Bei A bin ich einmal pro Jahr montags. Montags geht jetzt nicht mehr, weil mein Boss meine Montagsanwesenheit bis 17:30 Uhr angeordnet hat. Ich möchte einen Termin dienstags 17 Uhr und erfahre, dass A nur montags und donnerstags nachmittags sowie täglich vormittags Sprechstunde hat. Täglich vormittags wünscht mein Boss meine Anwesenheit. Donnerstags geht auch nicht, da hab ich Fahrgemeinschaft, bin entsprechend unflexibel und teils fremdbestimmt und somit können Termine nach Feierabend auch mal schiefgehen. Daher will ich zu Frau B. Ich erfahre: „Wir sind aber keine Gemeinschaftspraxis, sondern eine Praxisgemeinschaft!“.

Ich gebe gerne zu: Im Urlaub sinkt mein IQ um gefühlte 80 Punkte, das ist das Abschalten vom Job und das Regenerieren, was ja auch so sein soll. Jedenfalls starre ich die Arzthelferin nur an und weiß beim besten Willen nicht, was die Wortspielerei mir sagen soll. Sie schnauft genervt: „Wenn Sie zu B wollen, wechseln Sie quasi die Ärztin!“. Okay, das leuchtet ein. Wollte ich das nicht gerade noch? Ich starre weiter und überlege fieberhaft, wie die Pointe lauten könnte. Ach, da kommt sie schon, sogar inklusive Augenverdrehen: „Dann sind Sie bei B Neukundin und damit gibt es erst in einem dreiviertel Jahr einen Termin!“

Sie hat tatsächlich Kundin und nicht Patientin gesagt – das am Rande. Ich frage freundlich nach, ob A und B es als Ärztinnen fachlich gut heißen, wenn ich meine jährliche Vorsorge um ein dreiviertel Jahr versäume, weil A und ich gleichzeitig arbeiten müssen und obwohl B und ich durchaus eine gemeinsame Lücke fänden, würde die Arzthelferin ein wenig motivierter im Kalender blättern. Okay, ich bin ein kleines bisschen laut geworden, aber jetzt habe ich einen Termin bei B an einem Dienstag um 17 Uhr im Juni. In diesem Jahr.

Entspannte Grüße von MaRa