Archiv für den Monat: Januar 2015

Serielle Ärgernisse

Häufig passieren Dinge ja serienmäßig – vor allem die ärgerlichen. Ein ganz klassisches Beispiel sind „defekte Haushaltsgeräte“: Beim Zubereiten der Nudelsoße bricht ein Griff der Knoblauchpresse ab und während wir uns noch fragen, was wohl dem Ruf der Serie nachfolgen wird, stellt die Kaffeemaschine den Betrieb ein. Logischerweise machen zwei noch keine Serie, also beäugen wir in den kommenden Tagen misstrauisch unseren restlichen Hausrat und freuen uns nebenbei über die schnelle Lieferung der bestellten Kaffeemaschine trotz Vorweihnachtszeit und Post-Betriebsversammlung. Die neue Kaffeemaschine zeigt ihre Aktivität mit einer orangen LED an. Diese LED hat nach 3 Wochen keine Lust mehr auf diese öde Aufgabe. Auch klar, dass wir eine Woche zuvor den Karton entsorgt hatten… Vorgestern riss noch der Schlauch vom Staubsauger. Nun reicht es aber auch wieder: 4 sind völlig ausreichend für eine Serie! Weiterlesen